Zwischen Recht und Technologie

Wir arbeiten an der Schnittstelle zwischen Rechtsberatung, disruptiver Technologie und Innovation. Dabei beraten wir Startups, Unternehmen und Freelancer in den Bereichen Software/IT, Marketing & Onlinerecht, Media & Art, Gesellschaftsrecht und Datenschutz. Mit unserer Erfahrung und neuen Ansätzen in der Beratung bieten wir einen genauen Zuschnitt auf individuelle Bedürfnisse und ermöglichen ganzheitliche Lösungen.

Team Kanzlei KTR Rechtsanwälte

KTR.legal coworking

Aus der 2015 gegündeten Kanzlei KTR hat sich 2019 KTR.legal coworking entwickelt. An den drei Standorten Leipzig, Berlin und Hamburg beraten die Einzelanwälte Janina Albrecht und Kilian Springer vor Ort und mobil deutschlandweit. 

Die gemeinsame Arbeit an den jeweiligen Standorten ermöglicht eine schnelle und zeitgemäße Beratung. Durch unsere Nähe zur Kunst, welche wir an allen unseren Stadorten pflegen, erfahren wir einen kreativen Input. Ein gemeinsamer Workspace ermöglicht eine nahtlose Kommunikation untereinander und das Arbeiten im Team. Freie und kreative Arbeitsprozesse bestimmen den Alltag und bieten neue Lösungsansätze in der Rechtsberatung. Das kommt unseren Mandanten zu Gute.

Wartebereich Kanzlei KTR

Professionalität und Transparenz

Unsere Mandanten schätzen nicht nur die positive Atmosphäre im kreativen Umfeld, sondern auch die schnelle und direkte Kommunikation. Unser höchstes Gut ist neben der sehr guten Qualität unserer Arbeit, die absolute Transparenz. Entstehende Kosten und der laufende Beratungsprozess werden offen und kontinuierlich kommuniziert. Im Beratungsprozess betrachten wir nicht nur das Rechtliche, sondern legen Wert auf Wirtschaftlichkeit und soziale Aspekte.

Bei allen Fragen stehen wir Ihnen jederzeit beratend zur Seite und begleiten euch auf dem Weg zur Innovation.

Anwalt in Leipzig
9. Soldan Kanzlei-Gründerpreis 2018

Am 11. Oktober 2018 durfte die Kanzlei KTR im Rahmen der 6. Hannoverschen Anwaltskonferenz den 9. Soldan Kanzlei-Gründerpreis entgegennehmen, welcher junge Kanzleien prämiert, die sich in den Jahren 2014 bis 2016 mit einem herausragenden Konzept gegründet haben und sich seither einen Namen gemacht haben. Die Kanzlei KTR ist die Keimzelle des heutigen KTR.legal coworking, über welche alle Anwälte der Kanzlei KTR noch verbunden sind.

 

Seit der Gründung der Kanzlei KTR im Jahr 2015 hat diese es sich vor allem auf Wettbewerbs-, Marken- und Urheberrecht, IT- und Datenschutzrecht sowie Gründungsthemen spezialisiert, um vor allem jungen Unternehmen, Startups und Freiberuflern zur Seite zu stehen.  Die Auswahlkommission hat dabei vor allem begeistert, dass die Kanzlei KTR mit selbst entwickelten Legal-Tech-Anwendungen und New-Work-Ansätzen innovativ arbeitete und damit als idealer Berater für digitale Unternehmen und Startups fungierte. 

Selbstverständlich arbeiten die Anwälte des KTR.legal coworking immer noch nach diesen Prinzipien und setzen die Legaltech-Lösungen auch weiterhin ein oder entwickeln diese sogar weiter.

Urkunde-Soldan-Preis-blackwhite